Filter schließen
  •  
Anfrage Baureihe "Opal"
Anfrage Baureihe "Opal"
Inhalt 1 Paket(e) (0,00 € * / 0 Paket(e))
2.027,76 € *
Zum Produkt
Anfrage Baureihe "Solitär"
Anfrage Baureihe "Solitär"
Inhalt 1 Paket(e) (0,00 € * / 0 Paket(e))
2.027,76 € *
Zum Produkt

 

Tisch- und Sturzvitrinen - Ästhetik in Vollendung

Tisch- und Sturzvitrinen sind nicht nur ein profanes Mittel zur Ausstellung von Objekten, vielmehr prägen Sie den Einrichtungsstil in Museen und Galerien bedeutend mit. Intelligent und konzeptionell angeordnet, entfalten sie auf die Besucher eine Wirkung, die in Erinnerung bleibt. In zeitlosem Design strahlen die Vitrinen eine bezaubernde Aura aus und bringen die präsentierten Exponate eindrucksvoll zur Geltung. Entdecken Sie in unserem Anfrage-Portal für hochwertige Museumsausstattung, welche Varianten von Sturz- und Tischvitrinen im Einsatz sind.

Multi-Way-Vitrinen - auf das Wesentliche reduziert

Schlicht, geradlinig, edel - mit diesen Eigenschaften helfen Multi-Way-Vitrinen in vielen Museen auf der ganzen Welt, wertvolle Ausstellungsstücke effektvoll zu präsentieren. In ihrer Unaufdringlichkeit überzeugen vor allem Sturzvitrinen dabei, Modelle, Skulpturen und andere Sammlerstücke in den Mittelpunkt zu rücken. Eine 8 Millimeter dicke Floatverglasung garantiert den klaren Durchblick auf Ihre Schätze - geschliffene und polierte Kanten werten die Optik zusätzlich auf. Geöffnet wird die Sturzvitrine durch das Abheben des gesamten Glassturzes. Selbstverständlich sind diese Konstruktionen diebstahlsicher. Ein ausgeklügeltes Absperrsystem sorgt dafür, dass Langfinger keine Chance haben. Der Unterbau ist wahlweise mit einem flächenbündigen oder mit einem zurückspringenden Sockel erhältlich.

Tischvitrinen eignen sich besonders für die Präsentation von Orden, Münzen oder Philatelie. Die Unterkonstruktion setzt sich aus einer robusten Trägerplatte und zwei Seitenwangen zusammen, eingefasst sind die Elemente mit einer Verglasungszarge aus Leichtmetall. Wahlweise können Sie den Untergrund mit abwaschbarem Leinengewebe oder anderen Deko-Hilfsmitteln belegen. Die Variabilität für diese Modelle ist unerreicht. Ob die reguläre Standardausführung oder ein individuelles Sondermaß - eine Multi-Way-Tischvitrine wird Ihnen und Ihren Besuchern große Freude bereiten. Unsere versierten Fachberater für technische Museumsausstattung klären Sie über die verschiedenen Möglichkeiten gerne auf.

TEMUS: Kompetent - erfahren - professionell

Die Firma TEMUS beschäftigt sich schon seit mehr als 30 Jahren damit, Exponate aller Arten professionell zu präsentieren. Jede Galerie, jedes Museum und jede Ausstellung hat einen eigenen Charakter. Unsere Stärke ist es, ein auf die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden maßgeschneidertes Konzept zu entwickeln. Unser Sortiment für technische Museumsausstattung umfasst keine standardisierte Markenware, vielmehr punkten die angebotenen Produkte mit einem hohen Individualisierungsgrad. Dieser Umstand erfordert ein außergewöhnliches Maß an Fachkenntnis und Flexibilität. Das Vertrauen, das uns Museen und Galerien in vielen Ländern der Welt entgegenbringen, beweist, dass wir auf diese Kompetenzen verweisen können. Wenn auch Sie auf unser Know-how zurückgreifen wollen, dann kontaktieren Sie uns einfach. Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite.

Topseller
Anfrage Baureihe "Solitär"
Anfrage Baureihe "Solitär"
Inhalt 1 Paket(e) (0,00 € * / 0 Paket(e))
2.027,76 € *
Zum Produkt
Anfrage Baureihe "Opal"
Anfrage Baureihe "Opal"
Inhalt 1 Paket(e) (0,00 € * / 0 Paket(e))
2.027,76 € *
Zum Produkt